Startseite

Forschungskolloquium: "Soziale Aufmerksamkeit und Lernen in der frühen Kindheit"

Das Leipziger Forschungszentrum für Frühkindliche Entwicklung startet mit einem Forschungskolloquium ins neue Jahr, welches ab sofort an jedem zweiten Freitag im Monat von 11-13 Uhr in den Räumen des LFE stattfinden wird.

Den Anfang macht PD Dr. Stefanie Höhl (Leiterin der Forschungsgruppe „Entwicklung Sozialer Kognition“ am Max-Plack-Institut für Kognitive Neurowissenschaften) mit einer Präsentation zum Thema:

„Soziale Aufmerksamkeit und Lernen in der frühen Kindheit“

Wann? Freitag, 13. Januar 2017 | 11:00 – 13:00 Uhr c.t.
Wo? Jahnalle 59, (Haus 2, Raum 109a) | 04109 Leipzig

Madlen Bartholmeß
Telefon +49 (0) 341 97 31 870