Studieren

Der Masterstudiengang Early Childhood Research (M.Sc.) stellt sich vor

Bewerben

  • Für Studierende mit Abschluss an einer deutschen Hochschule: 01. – 31.05.2018
  • Für Studierende mit Abschluss an einer Hochschule außerhalb Deutschlands: 01.04. – 31.05.2018
  • Für Studierende mit Abschluss an einer deutschen Hochschule: alma web
  • Für Studierende mit Abschluss an einer Hochschule außerhalb Deutschlands: uni assist

Die Auswahl der Bewerber für den Masterstudiengang Early Childhood Research basiert auf folgenden notwendigen Unterlagen:

  • Zeugnis über einen ersten berufsqualifizierenden Abschluss in englischer oder deutscher Sprache (inkl.Transcript of Records) (kann bis Studienbeginn nachgereicht werden)
  • Nachweis über Englischkenntnisse mindestens auf Niveau C1 des Europäischen Referenzrahmens in englischer oder deutscher Sprache (außer für englische MuttersprachlerInnen)
  • Zeugnis der Hochschulreife (allg. Hochschulreife), einer einschlägigen fachgebundenen Hochschulreife oder ein durch Rechtsvorschrift als gleichwertig angesehenes Zeugnis, in englischer oder deutscher Sprache, jeweils in beglaubigter Kopie
  • Motivationsschreiben mit eingehender Begründung für die Wahl des Masters unter Einbeziehung relevanter Vorkenntnisse in englischer Sprache
  • Nachweis über fachspezifische Kenntnisse in Methoden und Statistik in deutscher oder englischer Sprache, bspw. durch Belege für Leistungspunkte oder das Verfassen empirischer (Abschluss-) Arbeiten (bitte beilegen)
  • tabellarischer Lebenslauf in englischer Sprache
  • ggf. vorhandene Nachweise über eine studiengangrelevante Berufsausbildung, freiwillige Praktika oder über ähnliche, einen Bezug zum beabsichtigten Studium aufweisende, Aktivitäten in englischer oder deutscher Sprache

FAQs

Hier beantworten wir häufig gestellte Fragen. Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich jederzeit an Ihre Ansprechpartnerin Manuela Missana.

Für Studierende mit Abschluss an einer deutschen Universität liegt der Bewerbungszeitraum zwischen dem 01. und 31.05. Für Studierende mit Abschluss an einer Universität außerhalb Deutschlands liegt der Bewerbungszeitraum zwischen dem 01.04. und 31.05.
Studierende mit Abschluss an einer deutschen Hochschule bewerben sich über das Alma-Web Portal. Studierende mit Abschluss an einer Hochschule außerhalb Deutschlands bewerben sich über das Uni-Assist Portal.
Bitte sehen Sie auf dieser Seite unter "Bewerbungsunterlagen" nach.
Es gibt keine vorgeschriebenen Bachelorabschlüsse. Ein Abschluss in den Bereichen Psychologie, Anthropologie, Erziehungswissenschaften und anderen fachverwandten Studiengängen ist angeraten.
Der Nachweis von Praktika ist nicht notwendig, wird aber empfohlen (vorzugsweise mit Einblick in die entwicklungspsychologische Forschung).
Der Nachweis über Kenntnisse in Englisch auf Niveau C1 des europäischen Referenzrahmens ist notwendig. Dies enstpricht einem Wert von mindestens 7 bei dem IELTS (International English Language Testing System).
Grundlegende Kenntnisse in Methoden und Statistik sind dringend zu empfehlen. Der Nachweis kann beispielsweise durch Belege für erbrachte Leistungspunkte in universitären Lehrveranstaltungen (bitte entsprechende Modulbeschreibungen beifügen) oder das Verfassen empirischer (Abschluss-) Arbeiten erfolgen.
Sie können ungefähr Mitte August mit einer Rückmeldung rechnen.
Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester und das Studium beginnt jeweils zum Wintersemester im Oktober.
Das Studium selbst ist gebührenfrei. Die Universität Leipzig erhebt einen Semesterbeitrag von derzeit 206,00 € (beispielsweise für das MDV-Vollticket).
Ja. Die Dauer des Pflichtpraktikums beträgt 225 Stunden.
Bitte kontaktieren Sie Ihre jeweilige Botschaft, um sich über die Modalitäten eines Studienvisums zu informieren.
Das hängt auch von dem Bereich des Bachelorabschlusses ab. Beschäftigungen im Forschungsbereich, im universitären Kontext, der Weiterbildung oder Studienberatung wären beispielsweise denkbar.
An den meisten Ausbildungsinstituten ist dies leider nicht möglich. Bitte beachten Sie die je nach Bundesland variierenden Voraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Kinder- und Jugendpsychotherapeut/in.
Natürlich! Eine Übersicht zu möglichen Stipendium bietet beispielsweise der Stipendienlotse.
Das Studierendenwerk der Universiät Leipzig bietet eine Jobvermittlung an. Bitte beachten Sie auch die Angebote des Career Service.
Gern. Bitte kontaktieren Sie dafür die Studiengangskoordinatorin Manuela Missana.
Studieren am LFE
Hier geht's zu weiteren Bewerbungsinformationen
Bewerben

Download

Flyer M.Sc. Early Childhood Research
| 417.16 KB
PDF
Vereinbarung "M6 Forschungspraktikum"
| 153.78 KB
PDF
Timetable WS 2017/18 (Semester 1)
| 37.62 KB
PDF
Timetable WS 2017/18 (Semester 3)
| 33.17 KB
PDF
Lageplan Campus Jahnallee
| 3.54 MB
PDF