Startseite

Erstes Symposium "Paediatric Research" unter Schirmherrschaft von Prof. Dr. Wieland Kiess

16. Mai 2018



Prof. Dr. Wieland Kiess, Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Leipzig und LFE-Mitglied der ersten Stunde, lädt am 07. Juli 2018 zum ersten Symposium „Paediatric Research“ nach Leipzig ein.

In seinem Grußwort heißt es unter anderem:

„Wie entwickeln sich Kinder und Jugendliche in Deutschland heute? Welche biologischen und insbesondere genetischen Faktoren beeinflussen eine gesunde Entwicklung in jungen Lebensjahren? Welche Umwelt- und insbesondere sozialen Einflüsse verändern Entwicklungsprozesse? Welche Faktoren aus den Bereichen Bildung und Erziehung verändern Entwicklungsmuster? Wie und auf welchen Ebenen interagieren die relevanten Erb- und Umweltfaktoren miteinander? Wie entsteht Krankheit („mechanism of disease“)? Was schützt Kinder davor, krank zu werden (Prävention)?

Das Ziel des Symposiums Pädiatrische Forschung Leipzig (Paediatric Research Leipzig) „Forschung in der Kinder- und Jugendmedizin“ in Leipzig ist es, diesen Fragen nachzugehen. Dabei sollen international herausragende Wissenschaftler, die sich mit Kindergesundheit und Kinder- und Jugendmedizin befassen, zu Wort kommen.

Wir laden Sie herzlich zu unserem Symposium ein. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich auf spannende Vorträge und lebhafte Diskussionen und freundschaftlichen Begegnungen mit sehr renommierten Kolleginnen und Kollegen.“

Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

Madlen Bartholmeß
Telefon +49 (0) 341 97 31 870