Startseite

Eltern für neue Tagebuchstudie gesucht

26. August 2016

Das Leipziger Forschungszentrum für frühkindliche Entwicklung lädt interessierte Eltern auf Forschungsreise ein: Mit unserer neuen Studie „Oh Schnappi Day“ möchten wir gern mehr über beleidigtes Verhalten bei Kindern im Alter von 1-8 Jahren herausfinden – wie häufg tritt es auf, wer ist wie oft beleidigt, welche Rolle spielt es in der emotionalen Entwicklung?

Ihre Aufgabe?
Sie führen über 21 Tage ein Tagebuch, in das sie jedes Ereignis, in dem Ihr Kind (oder eines Ihrer Kinder) beleidigt ist, aufschreiben. Dazu beantworten Sie jeweils die vorgegebenen Fragen.

Ihr Aufwand?
Der variiert vermutlich von 0 bis 20 Minuten pro Tag.

Ihr Nutzen?
Sie lernen neutral zu beobachten, leisten einen großen Beitrag zur Forschung und haben wahrscheinlich auch mindestens ein bisschen Spaß.

Für Interessierte:
Wenn Sie sich für die Tagebuchstudie interessieren oder sogar bereits wissen, dass Sie mitmachen möchten, dann schreiben Sie bis zum 10.10.2016 eine kurze Mail mit Betreff „Tagebuch-Interesse“ an: david.hardecker@uni-leipzig.de. Auch sonstige Rückfragen richten Sie bitte an diese Adresse.
Für telefonische Rückfragen kontaktieren Sie bitte Katja Kirsche, Tel.: 0341 97-31873.

Madlen Bartholmeß
Telefon +49 (0) 341 97 31 870